Peiner Postkarten-Geschichte(n)

150 Jahre Postkarte

Sonderausstellung
07. Mar 2020 - 15. Mar 2020

Zum bundesweiten Tag der Archive am 7. März 2020 zeigte das Kreisarchiv Peine Postkarten mit Ansichten der Stadt Peine und Umgebung im Wandel der Zeit. Die Besucher blickten zurück auf die historische Entwicklung der Postkarte, die sich trotz WhatsApp, Twitter & Co nach wie vor großer Beliebtheit erfreut. Der Tag der Archive, der inzwischen bereits zum zehnten Mal stattfindet, wird vom Verband deutscher Archivarinnen und Archivare (VdA) organisiert und bietet den Archiven alle zwei Jahre die Möglichkeit, mit einem attraktiven Programm auf die Bedeutung ihrer Arbeit hinzuweisen. Bei der Abstimmung über ein diesjähriges Oberthema gewann das Motto „Kommunikation – von der Depeche bis zum Tweet“. Eine gute Gelegenheit, um aus der umfangreichen Postkartensammlung des Kreisarchivs eine abwechslungsreiche Ausstellung zu gestalten. Bis zum 14. Juni 2020 konnten sich die Museumsbesucher an dieser Sonderausstellung erfreuen und sich außerdem über das Kreisarchiv und seine Bestände informieren. Letzteres ist weiterhin möglich unter www.kreisarchiv-peine.findbuch.net oder direkt bei der Archivleiterin Andrea Warecka unter der Nummer 05171/401-3002.

Kontakt

Stederdorfer Straße 17

31224 Peine

+49 (0) 5171 401 34 08

kreismuseum@landkreis-peine.de

Öffnungszeiten

Di-So 11-17 Uhr

Eintritt kostenfrei!

 

© Kreismuseum Peine - Landkreis Peine  |  Impressum | Datenschutz