Projektpräsentation "Suchen. Finden. Neuerfinden."

Im Rahmen von "Suchen. Finden. Neuerfinden." untersucht die Künstlerin Susann Dietrich eine Woche lang gemeinsam mit Schüler_innen des Gymnasiums Ilsede die Dauerausstellung des Kreismuseums Peine und stellt sich Fragen übers Sammeln: Wie wird aus Objekten eine Sammlung? Macht ein Sammler die Sammlung oder die Sammlung den Sammler? Schauen wir anders auf gesammelte Objekte?

Am 15.09. um 11:30 präsentieren die Schüler_innen ihre Ergebnisse im Kreismuseum Peine.

Kontakt

Stederdorfer Straße 17

31224 Peine

+49 (0) 5171 401 34 08

kreismuseum@landkreis-peine.de

Öffnungszeiten

Di-So 11-17 Uhr

Eintritt kostenfrei!

Überblick Feiertage

 

© 2017 Kreismuseum Peine - Landkreis Peine  |  Impressum | Datenschutz