Kalender

Februar 2019
März 2019
April 2019
Mai 2019
Juni 2019
Juli 2019
August 2019
September 2019
Oktober 2019
November 2019
Dezember 2019
Januar 2020
Februar
18 Montag
Erzählcafé von 15:00 bis 17:00
Frisur und Schönheit

Beim Erzählcafé können Objekte zu den verschiedenen Themen und aus unterschiedlichen Epochen angefasst, herumgereicht und teilweise auch ausprobiert werden. Bei Kaffee und Kuchen an der schön...

Beim Erzählcafé können Objekte zu den verschiedenen Themen und aus unterschiedlichen Epochen angefasst, herumgereicht und teilweise auch ausprobiert werden. Bei Kaffee und Kuchen an der schön gedeckten Tafel erfahren Besucher Wissenswertes zu den jeweiligen Themen, kommen ins Gespräch und schwelgen in Erinnerungen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Spende für Kaffee und Kuchen ist erwünscht. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Voranmeldung erforderlich.

19 Dienstag
Ausstellungseröffnung Beginn 17:00
Stark im Bild.

Eltern des Projektes elko - Eltern mischen mit haben gemeinsam mit der Künstlerin Britta Ahrens neue kreative Wege ausprobiert. Mit Malerei haben sie sich und die Welt ins Bild gesetzt.

Eine...

Eltern des Projektes elko - Eltern mischen mit haben gemeinsam mit der Künstlerin Britta Ahrens neue kreative Wege ausprobiert. Mit Malerei haben sie sich und die Welt ins Bild gesetzt.

Eine Ausstellung im Rahmen des Projektes elko der Caritas Peine. "Stark im Bild" ist vom 19. bis 22.02.2019 im Kreismuseum Peine zu sehen.

Die Eröffnung findet am 19.02. um 17 Uhr statt.

27 Mittwoch
Vortrag Beginn 19:00
Selfpublishing

Was zu beachten ist, welche Möglichkeiten es gibt sein eigenes Buch zu veröffentlichen und wie man das am besten angeht, wird Uwe Tiedje; Kontaktstelle Literatur des Landkreises Peine, aus...

Was zu beachten ist, welche Möglichkeiten es gibt sein eigenes Buch zu veröffentlichen und wie man das am besten angeht, wird Uwe Tiedje; Kontaktstelle Literatur des Landkreises Peine, aus eigenen Erfahrungsberichten erzählen, sowie mit Informationen und Erfahrungen aus seiner Facebook Gruppe „Autoren_Netzwerk“ ergänzen.

Weitere Informationen hier.

März
10 Sonntag
Ausstellungseröffnung von 11:00 bis 17:00
Deportationsort Ahlem

Die ehemalige Israelitische Gartenbauschule Ahlem, Hannover war ab 1941 eine Deportationsstelle, über die jüdische Menschen aus Niedersachsen, u.a. aus Peine, in die Konzentrationslager in Osteuropa...

Die ehemalige Israelitische Gartenbauschule Ahlem, Hannover war ab 1941 eine Deportationsstelle, über die jüdische Menschen aus Niedersachsen, u.a. aus Peine, in die Konzentrationslager in Osteuropa deportiert wurden. Eine Wanderausstellung der Gedenkstätte Ahlem, die das Kreismuseum Peine im März und April zeigt, zeichnet die Wege der deportierten Menschen nach und zeigt wie Täter und vorherige Mitbürger der Deportierten mithalfen, wegsahen und profitierten.

Die Ausstellung ist vom 10.03. bis 28.04.2019 im Kreismuseum Peine zu sehen. Die Eröffnung ist am 10.03.2019 um 11 Uhr

April
01 Montag
Vortrag von 19:30 bis 21:00
Vortrag zur Ausstellung „Deportationsort Ahlem“

Dr. Jens Binner hält einen Vortrag über die Ausstellung „Deportationsort Ahlem – Judentransporte« ab Hannover 1941-1944“ im Kreismuseum Peine.

Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe des...

Dr. Jens Binner hält einen Vortrag über die Ausstellung „Deportationsort Ahlem – Judentransporte« ab Hannover 1941-1944“ im Kreismuseum Peine.

Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Kreisheimatbundes

15 Montag
Erzählcafé von 15:00 bis 17:00
Frühjahrsputz

Beim Erzählcafé können Objekte zu den verschiedenen Themen und aus unterschiedlichen Epochen angefasst, herumgereicht und teilweise auch ausprobiert werden. Bei Kaffee und Kuchen an der schön...

Beim Erzählcafé können Objekte zu den verschiedenen Themen und aus unterschiedlichen Epochen angefasst, herumgereicht und teilweise auch ausprobiert werden. Bei Kaffee und Kuchen an der schön gedeckten Tafel erfahren Besucher Wissenswertes zu den jeweiligen Themen, kommen ins Gespräch und schwelgen in Erinnerungen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Spende für Kaffee und Kuchen ist erwünscht. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Voranmeldung erforderlich.

Mai
06 Montag
Vortrag von 19:30 bis 21:00
Stolperstein für Otto Flügel
Gedenken an ein Opfer der Euthanasie. Dr. Jens Binner hält einen Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Kreisheimatbundes

Gedenken an ein Opfer der Euthanasie.

Dr. Jens Binner hält einen Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Kreisheimatbundes

20 Montag
Erzählcafé von 15:00 bis 17:00
Einkaufen, Konsum und Drogerie

Beim Erzählcafé können Objekte zu den verschiedenen Themen und aus unterschiedlichen Epochen angefasst, herumgereicht und teilweise auch ausprobiert werden. Bei Kaffee und Kuchen an der schön...

Beim Erzählcafé können Objekte zu den verschiedenen Themen und aus unterschiedlichen Epochen angefasst, herumgereicht und teilweise auch ausprobiert werden. Bei Kaffee und Kuchen an der schön gedeckten Tafel erfahren Besucher Wissenswertes zu den jeweiligen Themen, kommen ins Gespräch und schwelgen in Erinnerungen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Spende für Kaffee und Kuchen ist erwünscht. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Voranmeldung erforderlich.

Juni
03 Montag
Vortrag von 19:30 bis 21:00
Burgen und Behörden

Vortrag von Dr. Marcus Blaich im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Kreisheimatbundes

Vortrag von Dr. Marcus Blaich im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Kreisheimatbundes

17 Montag
Erzählcafé von 15:00 bis 17:00
60er und 70er Jahre

Beim Erzählcafé können Objekte zu den verschiedenen Themen und aus unterschiedlichen Epochen angefasst, herumgereicht und teilweise auch ausprobiert werden. Bei Kaffee und Kuchen an der schön...

Beim Erzählcafé können Objekte zu den verschiedenen Themen und aus unterschiedlichen Epochen angefasst, herumgereicht und teilweise auch ausprobiert werden. Bei Kaffee und Kuchen an der schön gedeckten Tafel erfahren Besucher Wissenswertes zu den jeweiligen Themen, kommen ins Gespräch und schwelgen in Erinnerungen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Spende für Kaffee und Kuchen ist erwünscht. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Voranmeldung erforderlich.

18 Dienstag
Ausstellungseröffnung von 11:00 bis 17:00
Begegnung mit dem (Nicht)Sichtbaren

Die Performace-Gruppe systemrhizoma fragt im Ausstellungsraum des Museums, mit welchen Sinnen wir Ausstellungen erfahren. Da es vor allem das Sehen ist, über das wir meinen, Räume zu erschließen,...

Die Performace-Gruppe systemrhizoma fragt im Ausstellungsraum des Museums, mit welchen Sinnen wir Ausstellungen erfahren. Da es vor allem das Sehen ist, über das wir meinen, Räume zu erschließen, werden die anderen Sinne ausgeblendet oder nicht als relevant wahrgenommen. In der Performance von systemrhizoma werden die Sinne neu geordnet, nicht Blicke, sondern Körper bewegen sich durch den Raum.

Die Performance "Begegnung mit dem (Nicht)Sichtbaren" ist vom 18.06. bis 23.06.2019 im Kreismuseum Peine zu sehen.

Für eine Teilnahme bitte unter kreismuseum@landkreis-peine.de anmelden.

August
19 Montag
Erzählcafé von 15:00 bis 17:00
Spielzeug

Beim Erzählcafé können Objekte zu den verschiedenen Themen und aus unterschiedlichen Epochen angefasst, herumgereicht und teilweise auch ausprobiert werden. Bei Kaffee und Kuchen an der schön...

Beim Erzählcafé können Objekte zu den verschiedenen Themen und aus unterschiedlichen Epochen angefasst, herumgereicht und teilweise auch ausprobiert werden. Bei Kaffee und Kuchen an der schön gedeckten Tafel erfahren Besucher Wissenswertes zu den jeweiligen Themen, kommen ins Gespräch und schwelgen in Erinnerungen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Spende für Kaffee und Kuchen ist erwünscht. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Voranmeldung erforderlich.

31 Samstag
Ausstellungseröffnung von 17:00 bis 19:00
Suchen. Finden. Neuerfinden.

In der Dauerausstellung des Kreismuseums stehen sehr viele, sehr volle Vitrinen. Die Vitrine als Schutz der Objekte ist Symbol dafür, dass Museen immer Gefahr laufen, Objekte zu „überschützen“ – sie...

In der Dauerausstellung des Kreismuseums stehen sehr viele, sehr volle Vitrinen. Die Vitrine als Schutz der Objekte ist Symbol dafür, dass Museen immer Gefahr laufen, Objekte zu „überschützen“ – sie verlieren ihren Kontext und damit ihre Bedeutung. In diese Situation interveniert Susann Dietrich und fragt, wie ein Museum eigentlich funktioniert. Die Dauerausstellung des Kreismuseums wird zu einer Ausstellung über Ausstellungen. Die gewohnte Präsentation wird verändert, und es wird sichtbar, wie Museen Objekte präsentieren. Doch Susann Dietrich ist nicht allein: Gemeinsam mit Privatsammler_innen aus dem Landkreis Peine, Schüler_innen und KiTa-Kindern geht sie dem Sammeln auf den Grund, und findet heraus, warum und wie wir sammeln – egal ob privat, als Gesellschaft oder als Museum. Die Ausstellung "Suchen. Finden. Neuerfinden" ist vom 01.09. bis 27.10.2019 in der Dauerausstellung und im Sonderausstellungsraum des Kreismuseums Peine zu sehen. Die Eröffnung ist am 31.08.2019 um 17 Uhr.

September
09 Montag
Vortrag von 19:30 bis 21:00
Tag des offenen Denkmals

Vortrag von Dr. Ralf Holländer im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Kreisheimatbundes

Vortrag von Dr. Ralf Holländer im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Kreisheimatbundes

16 Montag
Erzählcafé von 15:00 bis 17:00
Orient und Okzident

Beim Erzählcafé können Objekte zu den verschiedenen Themen und aus unterschiedlichen Epochen angefasst, herumgereicht und teilweise auch ausprobiert werden. Bei Kaffee und Kuchen an der schön...

Beim Erzählcafé können Objekte zu den verschiedenen Themen und aus unterschiedlichen Epochen angefasst, herumgereicht und teilweise auch ausprobiert werden. Bei Kaffee und Kuchen an der schön gedeckten Tafel erfahren Besucher Wissenswertes zu den jeweiligen Themen, kommen ins Gespräch und schwelgen in Erinnerungen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Spende für Kaffee und Kuchen ist erwünscht. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Voranmeldung erforderlich.

Oktober
14 Montag
Erzählcafé von 15:00 bis 17:00
Landwirtschaft und Erntezeit

Beim Erzählcafé können Objekte zu den verschiedenen Themen und aus unterschiedlichen Epochen angefasst, herumgereicht und teilweise auch ausprobiert werden. Bei Kaffee und Kuchen an der schön...

Beim Erzählcafé können Objekte zu den verschiedenen Themen und aus unterschiedlichen Epochen angefasst, herumgereicht und teilweise auch ausprobiert werden. Bei Kaffee und Kuchen an der schön gedeckten Tafel erfahren Besucher Wissenswertes zu den jeweiligen Themen, kommen ins Gespräch und schwelgen in Erinnerungen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Spende für Kaffee und Kuchen ist erwünscht. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Voranmeldung erforderlich.

21 Montag
Vortrag von 19:30 bis 21:00
1949 – Peine im Gründungsjahr der Bundesrepublik Deutschland

Vortrag der AG Stadtgeschichte im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Kreisheimatbundes

Vortrag der AG Stadtgeschichte im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Kreisheimatbundes

Kontakt

Stederdorfer Straße 17

31224 Peine

+49 (0) 5171 401 34 08

kreismuseum@landkreis-peine.de

Öffnungszeiten

Di-So 11-17 Uhr

Eintritt kostenfrei!

 

© 2017 Kreismuseum Peine - Landkreis Peine  |  Impressum | Datenschutz